Impressum  |  Alle Inhalte (Sitemap)  

Wappen des Landkreises Limburg-Weilburg

Willkommen beim AWB

Ein Eigenbetrieb des Landkreises Limburg-Weilburg

 

 

 

 

Abfuhrtermine in der Weihnachtszeit:

Bitte beachten Sie die Verschiebung der Abfuhrtermine auf Grund der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels.

 

Sperrmülltermine 2015 nicht mehr öffentlich!

Auf Grund des stetig ansteigenden Diebstahls von Sperrmüll gibt es ab 2015 keine festen Sammeltermine für sperrige Abfälle (Sperrmüll) mehr! D.h. die Sperrmülltermine werden nicht mehr wie bisher gewohnt, im Abfallkalender veröffentlicht sondern individuell vergeben.

Ihren persönlichen Abholtermin für Sperrmüll erhalten Sie telefonisch unter der Servicenummer 0 64 71 / 51 69 200. Bei einer Anmeldung über das Internet www.AWB-LM.de erhalten Sie den Termin per E-Mail. Nach Anmeldung können Sie im Jahr 1 x 4 m³, bzw. 2 x 2 m³ Sperrmüll kostenlos abholen lassen oder auf unserem Wertstoffhof anliefern.

Dies gilt auch für Ihren Gehölzschnitt, die Selbstanlieferung muss dann jedoch in einem unserer Kompostwerke erfolgen.

Mit dieser Änderung möchten wir den kreisweit auftretenden unangenehmen Begleiterscheinungen im Zusammenhang mit der illegalen Sperrmüllentnahme entgegenwirken. Durch diese Neuregelung können wir unseren Bürgern einen weiteren Servicevorteil bieten, denn anders als gewohnt, entfällt ab dem 1. Januar 2015 die bisher gültige Anmeldefrist von 10 Tagen im Voraus.

Artikel zun diesem Thema:

WT vom 17.12.2014: "Gemeinsam gegen Sperrmülldiebe vorgehen"

NNP vom 18.12.2014: "Großfahndung nach Mülldieben" 

 

Dispersionsfarben sind kein Sondermüll

Die Abfallberatung des AWB weist darauf hin, dass Dispersionsfarben/Innenraumwandfarben keine gefährlichen Abfälle (Sonderabfall) sind.

Deshalb können diese Farben ohne weiteres, wenn sie eingetrocknet oder eingedickt sind, als Restabfall entsorgt werden. Dispersions-/Innenraumwandfarben lassen sich mit Sand, Zement, Sägemehl oder Blumenerde usw. eindicken.

Eingetrocknete oder eingedickte Dispersions-/Innenraumwandfarben können somit jederzeit über die graue Restabfalltonne entsorgt werden. Zusätzlich ist eine gebührenpflichtige Entsorgung auf dem Wertstoffhof der Kreisabfalldeponie Beselich möglich. Dort werden auch flüssige oder pastöse Dispersions-/Innenraumwandfarben angenommen.

Die Abgabe von Dispersionsfarben am Schadstoffmobil ist ab 2014 nicht mehr möglich. Dieser Entsorgungsweg kann aus Kapazitätsgründen nicht weiter angeboten werden.

 

Willkommen beim AbfallWirtschaftsbetrieb Limburg-Weilburg

 




Niederstein-Süd, 65614 Beselich, Tel.: 06484/9172-000, E-Mail: awb@awb-lm.de
Anmeldung Gehölzschnitt / Sperrmüll 06471/5169200, Elektroschrott 06482/5999
Home  |  Kontakt  |   Impressum  |  Alle Inhalte (Sitemap)